MENSCHLICHKEIT, FREUNDSCHAFT, SCHICKSAL UND HILFE

Auf einer Reise im Himalaya lernte ich Tenjen und Nyima kennen, wir befreundeten uns. Ende 2021 brannte ihr Haus nieder, hilf bitte mit beim Aufbau, Danke!

Der Film „FEUER – EINE GESCHICHTE AUS NEPAL UND DER SCHWEIZ“ gibt einen Einblick in die Welt von Tenjen, Nyima, ihrer Familie und ihren Schützlingen.

Schweizer Mundart, ohne Untertitel

Hier findest du die Filmversion mit Deutschen Untertiteln


Mit diesem Film und den Seiten „Nepal-Hilfe“ hier auf der Webseite, möchte ich Spenden sammeln, um den Wiederaufbau des abgebrannten Hauses von Tenjen und Nyima zu finanzieren.

Da meine Familie und ich bereits einen grossen Teil der Ausgaben vorfinanziert haben, hoffen wir mit der Spendensammlung die Kosten etwas verteilen zu können.

WEITERLESEN ZUM SPENDEN…


Hier findest du Aktuelles und Nachrichten in einem zeitlichen Verlauf. Ganz unten sind die ältesten Beiträge, die neueren werden oben platziert.

Die Artikelreihe startet mit dem Beitrag zum Brand des Hauses von Tenjen und Nyima und berichtet Artikel für Artikel was danach geschah.

WEITERLESEN NEUIGKEITEN…


Tenjen und ich trafen uns Ende der Neunziger Jahre in Nepal auf einem Busdach. Ich war mit einem betagten Freund unterwegs zum Wandern in der Langtang-Region, nahe der Tibetischen Grenze. Mein Freund brauchte einen Träger, Tenjen übernahm den Job und eine Freundschaft begann.

Tenjen und Nyima nahmen zu Beginn des neuen Jahrtausend Waisenkinder bei sich auf. Zwar fehlten ihnen die finanziellen Mittel, aber sie konnten die bedürftigen Kinder unmöglich abweisen.

Himal Vision entstand.

WEITERLESEN ZUM HILFSPROJEKT…

Ich freue mich, dass du dich an der Unterstützung von Tenjen und Nyima beteiligst. Alle Informationen zum Spenden findest du hier, oder kontaktiere mich hier. Danke!